Martin Hornstein
Veranstaltungen 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017 2018
       
 

Veranstaltungen 2019

15.–20. Juli
10–18 Uhr
  KUNSTSOMMERWOCHEN
Angelika OVERBECK und Semier INSAYIF
Eine Woche mehrmediale und medienübergreifende künstlerische Auseinandersetzung. Beginnend mit Schreiben und Schreibwerkstatt erarbeiten die TeilnehmerInnen Texte, die dann in Zeichen (Auseinandersetzung mit Schrift und Zeichen), Schrifttext, Malereien, Objekte und/oder performative Gesamtkunstwerke auch darstellend umgesetzt werden können.
AKT – Akademie für ganzheitliche Kunsttherapie
1210 Wien, Scheffelstraße 13
www.issa.at, www.a-kt.at
     
Do, 13. Juni
19 Uhr
  Lyrisches Crossover
mit Kinga Tóth und Semier Insayif
Lyrik, die Grenzen überschreitet
Literaturhaus Mattersburg
Brunnenplatz 4, Rathaus, 1. Stock
7210 Mattersburg
     
So, 9. Juni
15.30 Uhr
  Internationale Barocktage Melk
HERRSCHER DER HORIZONTE
Psalm-Vertonungen König Davids aus dem Judentum, Christentum und Islam sind ein Beispiel dafür, wie die Psalmen als Quelle der Spiritualität dienen können, als Verknüpfung von Tradition und Moderne, vor allem aber als ein Weg, der die Menschen zueinander führt. Diesem Ansatz folgen auch der Komponist Pier Damiano Peretti zusammen mit dem Dichter Semier Insayif, die eigens für die Barocktage den neuen Psalm „über lieben“ geschaffen haben, der im Rahmen dieses Programmes uraufgeführt wird.

Company of Music & Ensemble Sarband
Company of Music - Johannes Hiemetsberger - Leitung
Ensemble Sarband - Vladimir Ivanoff - Leitung (Perkussion)

Altstadt Melk, Pfarrkirche
     
25.–26. Mai   schreibwerkstatt 3
poesieworkshop
semier insayif
AKT – Akademie für ganzheitliche Kunsttherapie
1210 Wien, Scheffelstraße 13
www.a-kt.at
     
9. April
18–21 Uhr
  wiener.literatur.werk.statt
Leitung: Semier Insayif
Österreichischer Literaturfreunde und Autoren
KÖLA-Klub
Neulinggasse 29/2/7, 1030 Wien
     
23.-24. März   schreibwerkstatt basic
poesieworkshop
semier insayif
AKT – Akademie für ganzheitliche Kunsttherapie
1210 Wien, Scheffelstraße 13
www.a-kt.at
     
19. März
18–21 Uhr
  wiener.literatur.werk.statt
Leitung: Semier Insayif
Österreichischer Literaturfreunde und Autoren
KÖLA-Klub
Neulinggasse 29/2/7, 1030 Wien
     
17. März
18–21 Uhr
  kunst legende reflexion
semier insayif
AKT – Akademie für ganzheitliche Kunsttherapie
1210 Wien, Scheffelstraße 13
www.a-kt.at
     
14. März
18.00 Uhr
  Lesung von Semier Insayif in der Österreich-Bibliothek
Poznan, Zwierzyniecka 7, Im Rahmen einer Tagung mit dem Thema „Exophone Schreibweisen in der zeitgenössischen Literatur Österreichs“.
     
13. März
16.15 Uhr
  Lesung von Semier Insayif an der Universität Szczecin
al. Piastów 40 b, Gebäude 3, Konferenzsaal der Fakultätsbibliothek (sala konferencyjna Biblioteki Międzywydziałowej)
     
28. Februar-
3. März
  BIS AN DIE GRENZEN UND DARÜBERHINAUS
kurzprosa und ihre ränder „Wir brauchen eine neue Sprache, die sich nicht einfach von uns überreden lassen wird.“ br> Gert Jonke br> Eine sprachliche Suchbewegung zu den Rändern des Möglichen und Unmöglichen eines Prosatextes, in aller Kürze, in aller vertrauten Unversehrtheit, in aller überbordenden Schlichtheit, in aller Fremdheit, in aller Berührtheit, in aller Unerzählbarkeit, in aller Verspieltheit, in aller Unerhörtheit, in aller existentiellen Verrücktheit und … darüberhinaus. Und das alles, um an eigenen Texten zu arbeiten und gemeinsam über Inspiration, Produktion und die entstandenen Werke zu reflektieren.
Leitung: Semier Insayif
Veranstaltungsort:Bildungshaus Schloss Puchberg
4600 Wels, Puchberg 1
07242/46558,47537
Bildungshaus Puchberg
Termin: Do, 28.2., 19 Uhr bis Sonntag, 3.3., 12 Uhr
     
22. Jänner
18–21 Uhr
  wiener.literatur.werk.statt
Leitung: Semier Insayif
Österreichischer Literaturfreunde und Autoren
KÖLA-Klub
Neulinggasse 29/2/7, 1030 Wien