Martin Hornstein
Veranstaltungen 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 2020
       
 

Veranstaltungen 2021

23.2.2021
18-21 Uhr
  wiener.literatur.werk.statt
Leitung: Semier Insayif
KÖLA - Klub Österreichischer Literaturfreunde und Autoren
1050, Hamburgerstr. 3, 2.Stock
     
8.3.2021
18 Uhr
  WERK.GÄNGE - live stream
SEMIER INSAYIF
In ihrer Gesprächsreihe lädt Brigitte Schwens-Harrant Autorinnen und Autoren ein, mit ihr durch die eigenen literarischen Werke zu wandern. Gespräch und Lesung wechseln einander dabei ab, poetologische Entwürfe werden sichtbar, unterschiedliche Texte hörbar.

An diesem Abend unternimmt sie mit Semier Insayif einen abwechslungsreichen Gang durch einige seiner Werke. Ausgehend von seinen Lyrikbänden "69 konkrete annäherungsversuche" (1998) und "über gänge verkörpert" (2001) über "libellen tänze" (2004) und "boden los" (2012) bis zu "Mondasche" (2019).

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien, Palais Wilczek
mehr auf: OGL

     
23./24.5.2021
  schreibwerkstatt
poesieworkshop
Semier Insayif
AKT - Akademie für ganzheitliche Kunsttherapie, 1210 Wien, Scheffelstraße 13
mehr auf: AKT
     
29.4.-2.5.2021   Poesie und Atem - Schreibwerkstatt
"Auf der Suche nach der inwendigen Seite der Dinge und der Worte, ihrer nach innen gerichteten Offenheit, ihrem Atemspielraum." Hilde Domin

Eine Reise ins Innerste von Gedichten und ins Innerste der anwesenden Dichterinnen und Dichter. Welchen Einfluss nimmt der dichterische Atem auf das Schreiben von Gedichten und wie wirken die Werke auf uns zurück? Zeit, um den eigenen Atem zu spüren und diesen in eigene Gedichte zu gießen.

Leitung: Semier Insayif
Veranstaltungsort:
Bildungshaus Schloss Puchberg
4600 Wels, Puchberg 1
Tel: 07242/46558, 47537
Bildungshaus Puchberg
     
19.11.2021
18 Uhr
  "mondasche" – literarisch musikalische performance
Semier Insayif und Cecilia Sipos

Semier Insayif liest aus dem Buch "mondasche" (Kleververlag, Wien 2019).

In dieser fragmentierten Textkomposition entwirft der Autor ein Kaleidoskop unterschiedlichster Annäherungen an einen außergewöhnlichen Menschen und Musiker.
Eine poetische Hommage an den 2009 verstorbenen Wiener Cellisten Martin Hornstein, Gründungsmitglied des Altenberg Trios.

Gemeinsam mit der Cellistin Cecilia Sipos verwebt Insayif Szenen, Erinnerungen, Erfindungen und Reflexionen zu einer eindringlichen Spurensuche.

Veranstaltungsort:
Kulturverein KunstBox im Kulturhaus Emailwerk
Anton-Windhager-Straße 7, 5201 Seekirchen
mehr auf: kunstbox.at
     
    © 2002-2021 semier insayif
StartImpressumDatenschutz